News

Mixed-Turnier des TSV-Staaken

Am 3. Oktober 2015 (Feiertag!) schien die Sonne, als wir uns in der Halle am Hohenzollernring trafen.
Das Buffet für die Pausen wurde vorbereitet, 80 Schrippen geschmiert, Kaffee aufgesetzt,und  die von uns mitgebrachten Kuchen, Salate usw. abgegeben.
Zeitgleich bauten wir die 3 Spielfelder auf, auf denen die 10 gemeldeten Teams aus Berlin und Brandenburg von 9.00-18.00 Uhr ihr spielerisches Können zeigen wollten. Einige Teilnehmer waren schon beim Warmmachen voller Ehrgeiz, während gute Musik aus den Hallenlautsprechern die Wettkampfatmosphäre anheizte.
Frank begrüßte die Teams, betonte das Streben nach Fairness und dass der Spaß im Vordergrund stehe. Die Spiele liefen dann genau so ab. Es gab keine Verletzungen und kleinere Konflikte zu umstrittenen Schiedsrichterentscheidungen wurden geklärt.
Als Überraschungsgast beehrte uns Rainer Maudrich und ich denke, ihm gefiel das sportliche Treiben in der Halle. Auch Marc, Stefan und Rainer schauten mal rein und feuerten uns an.
Schließlich ergab sich folgende Plazierung:
Endergebnis des 10. Mixedturniers:

Platz Team Ballpunkte Satzpunkte
1. Rasierte Begierde 36 12
2. Unrasierte Gummibärchen 29 8
3. Baggerratten 10 5
4. Mila's Fanclub -30 2
5. VSC Lankwitz -45 1
6. SF Kladow 5 9
7. Staaken II 7 4
8. Borgsdorfer Netzroller 7 0
9. Staaken I -12 -4
10. midnight_volleys -7 -8

Unsere Gäste äußerten sich sehr positiv zum Turnier und nahmen einen schönen und sportlich aktiven Tag in Spandau mit nach Hause. Unsere Volleyballgruppe hatte ein gutes Turnier ausgerichtet und durch vielfältige Beiträge kulinarischer, organisatorischer und natürlich sportlicher Art zum Gelingen des Turniers beigetragen.
Andreas

Die Volleyballer hatten wieder am Sonntag, den 28.September, ihr 9. Mixed-Turnier durchgeführt.

Es waren insgesamt 12 Teams aus Berlin und Umgebung nach Spandau gekommen.

Eigentlich war das Wetter am Marathon-Tag zu schön für die Halle, aber die gute Planung und das sehr reichhaltige Büffet hat alle überzeugt. Alle waren mit Eifer und Sportsgeist dabei, es gab keine Verletzungen. In acht Stunden wurde die Plätze ausgespielt. Die Rangliste könnt ihr hier finden.

Danke an alle Beteilligten und vor allen die Volleyballer des TSV Staaken.

FK

20140425Schlger schwarz

Die Tischtennisabteilung veranstaltet auch in diesem Jahr wieder eine Sommer-Akademie für Mitglieder und Nichtmitglieder.
In den Sommerferien in der Sporthalle des Lily-Braun-Gymnasiums greifen wir wieder zu den Tischtennisschlägern.

Alle TT-Spieler sind herzlich willkommen.

Weitere Informationen findest Du hier.

 

 

Die ersten Spiele in 2013 sind durch, aber eine lange Saison steht bevor...

Zum zweiten Mal trafen wir uns am ersten Sommerferientag im schönen Vereinsheim, um das Ende der Volleyball-Saison zu feiern. Und im Gegensatz zum letzten Mal spielte auch noch an diesem Abend das Wetter mit, so dass einer gemütlichen Feier nichts mehr im Weg stand.

Was gibt es neues vom TSV Staaken 1906 e.V.