Die Leichtathleten waren wieder am Start.

 

Der erste Wettkampf in der Freiluftsaison 2019 fand gleich am 1. Mai statt.

LAC-Meisterschaft 2019 in Berlin Marzahn

3 Athleten wurden von uns angemeldet.

Tim Spiegel (100m, 80mH, Weitsprung), Tyler Foster (Kugelstoßen, Weitsprung), Moritz Rüdiger (Weitsprung).

Tim und Tyler starteten in der Altersgruppe U16/ M14

Moritz startete in der Altersgruppe U14/M13

Die Platzierungen waren sehr gut. (1x 1.Platz, 1x2.Platz, 1x5.Platz, 1x6.Platz, 1x8.Platz, 1x13.Platz)

-

Am 4. Mai waren dann unsere „Minis“ in Hakenfelde beim VfV Spandau am Start.

Der Wettkampf verlief sehr zügig, was erfreulich war. Die Urkundenverteilung dauerte dann ein wenig. Wir konnten leider nur 1 Mannschaft melden, unsere U8 Mannschaft mit: Rafael A., Sophia S., Mia Nela B., Max M., Julian F., Lina T., Mia S.

Die Disziplinen: 2x30m Sprint, Stabsprung, Schlagwurf mit Bällen, Hindernis-Staffel.

Alle Kids haben das toll gemacht und wurden 8.

-

Am 8. Mai hatte Tim Spiegel einen Wettkampf in Hessen.

Er nahm an den Hessischen Meisterschaften Hindernis in Pfungstadt teil.

Tim ist die Strecke über 1500m Hindernis in 6:39,54min gelaufen.

-

LA-minis 18. Mai 2019

LA-minis 18. Mai 2019
Weiter ging es am 18.5.2019 in Lichterfelde. Die „Minis“ traten beim 7. KiLA-Süd-Cup an.

Wir hatten eine U8 und eine U10 Mannschaft gemeldet. Als wir dann im Stadion Lichterfelde standen wurde klar, dass wir keine U10 Mannschaft starten lassen können, wenn wir nicht ein wenig zaubern, sprich beide Mannschaften umstellen. 2 Kids der U8 Mannschaft wurden dann dem Team der U10 Mannschaft zugeteilt (Maria A., Silas H., Paul N., Vincent A., Lea S., Gabriel I.). Nun hatten wir nur noch 4 Team-Mitglieder in der U8. Da die Mannschaft eines anderen Vereins auch zu wenige Kids am Start hatte, haben wir uns für diesen Wettkampf zusammengeschlossen.

Die U8-Mannschaft wurde dann unter dem Namen „Rote Krabben/Staaken2“ geführt. Die Kids verstanden sich auf Anhieb. Unsere Kids: Mia S., Rafael A., Lina T., Mia Nela B., Sophia S.

 

U8-Disziplinen: 2x30m Sprint, 30m Hindernislauf (3 Minuten), Zielweitsprung, Schlagwurf.

Wir erreichten den 8. Platz.

U10-Disziplinen: 2x40m Sprint, 30m Hindernislauf (3 Minuten), Weitsprungstaffel, Heulerwurf.

Wir erreichten den 12.Platz.

Jedes Kind erhielt eine Urkunde und eine Medaille.

-

Tyler Foster 19.05.2019

Tyler Foster 19.05.2019
19. Mai- Berliner Meisterschaften Blockwettkämpfe U 16 Berliner Mehrkampfmeisterschaften U 14

Gemeldet waren:

Block: Sprint/Sprung: 100 m, 80 m-Hü, Hochsprung, Weitsprung, Speerwurf.

Tyler Foster errang mit 2427 Punkten den 4. Platz (der Drittplatzierte hatte 3 Punkte mehr)

Tim Spiegel errang mit 2066 Punkten den 9. Platz.

Vierkampf: 75 m, Hoch, Weit, Ball (200 gr)

Moritz Rüdiger errang mit 1649 Punkten den 8. Platz

Am 25. Und 26. Mai fanden die offenen Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften U20 /Landesmeisterschaften U16 (Einzeldisziplinen) statt.

Am 25.Mai starteten Tim Spiegel (100m, Speerwurf) und Krystian Nowakowski (100m, Weitsprung)

Der Wettkampf fand im Mommsenstadion statt.

Die Ergebnisse:

U16/M14 - Tim warf den Speer 20,57m und sprintete die 100m in 14,08s.

U16/M15 - Krystian sprang mit 6,04m auf den 2.Platz und ist somit Vizemeister. Im Vorlauf der 100m standen im Ziel 11,84s auf der Uhr. Im Finale verbesserte er die Zeit auf 11,75s und erreichte den 4. Platz.

(Für das Berlin Finale hieß es 3.Platz).

Am 26. Mai trat dann Tyler Foster in den Disziplinen der U16/M14 im Weitsprung und Kugelstoßen an. Tyler sprang mit 5,12m (persönliche Bestleistung) auf den 7.Platz, im Kugelstoßen erreichte Tyler den 11. Platz mit 9,53m.

--

Am 29.Mai war dann der letzte Wettkampf in diesem Monat.

Das Abendsportfest des Berliner SV 1892 im Stadion Wilmersdorf

Krystian, Tyler und Moritz traten an.

Krystian: 100m- 11,86, Weitsprung-5,71m

Tyler: 80mH-12,88s, Weitsprung- 4,96m

Moritz: 60mH-10,20s, Weitsprung-4,90m

-

Das war ein anstrengender Wettkampfmonat. Erst einmal aufatmen, denn bald sind die Sommerferien.

Es hat uns, wie immer Spaß gemacht, Euch zu betreuen. Wir freuen uns auf die nächsten Wettkämpfe mit Euch.

 

Bis dahin

Euer Team Leichtathletik.

Nach oben
JSN Epic 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework