Skip to main content

Ehrung für langjährige Mitglieder und Übungsleiter*innen

Ehrungsveranstaltung 2024 - Publikum

50 Jahre Mitglied in einem Verein? 50 Jahre Trainer/Übungsleiter*in in einem Verein? Oder mit 93 Jahren für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt werden?

Das alles gibt es bei uns im Verein - und noch viel mehr! Zu erleben gab es solche beeindruckenden (Vereins-) Lebensläufe gestern bei unserer Ehrung für die Jubilarinnen und Jubilare.

60 Mitglieder kamen im Vereinsheim zusammen, um unsere langjährigen Mitglieder und Übungsleiter zu ehren. Wir haben uns sehr gefreut, dass viele Jubilarinnen und Jubilare unserer Einladung gefolgt sind und ihre Ehrung persönlich im Empfang nehmen wollten.

Der Nachmittag begann mit der Verköstigung unseres reichhaltigen Kuchenbuffets, das durch viele Kuchenspenden ermöglicht wurde. Beim Essen gab es die Möglichkeit, sich zu unterhalten, alte Geschichten auszutauschen und neue Pläne zu schmieden.

Traditionell boten dann die Tänzerinnen unserer Tanzgruppe den stimmungsvollen Auftakt unserer Veranstaltung. Die 7/8-jährigen Tänzerinnen, die in der Gruppe von Angelika erst seit kurzer Zeit aktiv sind, hatten ihren ersten Auftritt und ließen bei vielen Gästen Erinnerungen wach werden, wie sie selbst und/oder ihre Kinder bei Geli getanzt haben.

Ehrungsveranstaltung 2024 - Tanzgruppe

Die Ehrungen begannen mit dem Dank an die Mitglieder für ihre 10-jährige Mitgliedschaft: Bernd Sechtig (Tischtennis), Nicole Schlüter (Badminton), Regina Schwarzbach (Tai-Chi und Wirbelsäulengymnastik), Christian Hensel (Wirbelsäulengymnastik), Udo Lorenz (Übungsleiter Fit-for-life und Gerätewart des Vereins) sowie Ruth Kosch (Alltags-Training, Tai-Chi). Außerdem wurden noch Ehrennadeln für Marie-Luise Geiler und Viola Zuske an "Vertreterinnen" übergeben, da die Jubilarinnen selbst nicht anwesend sein konnten.

Ehrungsveranstaltung 2024 - 10 Jahre Mitgliedschaft

Traditionell ehren wir in diesem Rahmen auch die Übungsleiterinnen und Übungsleiter und Ehrenamtlichen, ohne die wir unser Sportangebot nicht ermöglichen könnten und ohne die niemand lange Mitglied bei uns wäre. Vielen Dank an Dieter Kenneweg (15 Jahre Nordic Walking), Evelin Heiligenstedt (25 Jahre Geschäftsstelle, Schriftwartin und Übungsleiterin), Barbara Kalwitzke (35 Jahre Kassenwartin und Übungsleiterin) sowie Angelika Wittig (40 Jahre Übungsleiterin beim Tanzen).

Für 25 Jahre Mitgliedschaft haben wir Annika Kalwitzke (Übungsleiterin Kinderturnen), Anneliese Jockwitz (Seniorengymnastik - die im Alter von 67 Jahren bei uns eingetreten ist...), Ursula und Horst Wesemann (Fit-for-life), Rainer Austel (Tischtennis) und Evelin Heiligenstedt (Übungsleiterin Kindernturnen) geehrt, Joachim Karlguth (Männer-Gymnastik/Volleyball) konnte leider nicht dabei sein.

Ehrungsveranstaltung 2024 - 25 Jahre Mitgliedschaft

Auch nach einer Ehrung für 25 Jahre Mitgliedschaft muss man wieder 15 Jahre warten, bis eine erneute Ehrung (zumindest für eine langjährige Mitgliedschaft) ansteht. 

Für 40 stolze Jahre im TSV Staaken durften wir in diesem Jahr Karl-Heinz Kanus (Männer-Gymnastik/Volleyball), Renate Weiberg (Alltags-Training) und Angelika Wittig (Übungsleiterin Tanzen) ehren. 

Ehrungsveranstaltung 2024 - 40 Jahre Mitgliedschaft

Zum Abschluss erwarteten uns noch drei besondere Ehrungen. Zunächst bekam der Verein zwei neue Ehrenmitglieder. Diese Ehre wird den Mitgliedern (und dem Verein) nämlich zuteil, wenn man 50 Jahre Mitglied ist. Gisela Byallas (Frauengymnastik) und Sibylle Rückert (Nordic Walking und Frauengymnastik) wurde als Auszeichnung eine Urkunde überreicht, mit der sie zu Ehrenmitgliedern ernannt werden. Vielen Dank für die langjährige Treue - wir freuen uns, dass ihr auch als Ehrenmitglieder so aktiv in euren Gruppen bleibt.

Ehrungsveranstaltung 2024 - 50 Jahre Mitgliedschaft

Auch Tischtennis-Abteilungsleiter Karl-Heinz Wewetzer ist schon Ehrenmitglied (weil er seit 58 Jahren Mitglied ist). Gestern haben wir ihn dafür geehrt, dass er seit 50 Jahren als Übungsleiter in der Tischtennis-Abteilung aktiv ist. Ein beeindruckendes Engagement, von dem schon viele Jugendliche und Erwachsene profitiert haben, u. a. auch der Spandauer Bezirksbürgermeister Frank Bewig, der seine herzlichsten Glückwunsch ausrichten ließ und gerne gekommen wäre. Vielen Dank, lieber Kalle, für dein außergewöhnliches Engagement und deine Treue zum Verein!

Ehrungsveranstaltung 2024 - 50 Jahre Uebungsleiter

Abschließend möchte ich mich bei allen bedanken, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Hervorzuheben ist hier Angelika Wittig, die wir gestern nicht nur für 40 Jahre Mitgliedschaft UND gleichzeitig 40 Jahre Tätigkeit als Übungsleiterin geehrt haben und die eines DER Gesichter des Vereins in Staaken ist, sondern die auch dieses Fest wieder hervorragend organisiert hat. Danken möchte ich auch Gabi, Evelin, Barbara, Karin, Matthias, Petra und Nancy und vielen anderen, die mit angepackt haben. Es war ein schöner Nachmittag!

Oliver Hänsgen, 7.7.2024