Skip to main content

Baseball: First Pitch Rangers vs. Angels

Sternzeit 30.5.2010 12.04h. First Pitch Rangers gegen Angels.

Nachdem wir viele Polizeisperren umfahren hatten und wieder einige Umwege fahren mussten (Radrennen am Flughafen Tempelhof) kamen wir endlich bei den Rangers an.

Das Spiel fing nicht gut an. Trotz guter Schläge unsererseits und BasesLoaded (alle Bases sind besetzt) konnten wir keinen Läufer nach „Hause“ bringen.
Die Rangers schon und es stand 5:0.

Nun wir wieder, wieder das gleich Spiel wie im 1.Inning und nach dem 2.Inning stand es nun 10:0 für die Rangers. Es hatten sich auch wieder die einfachsten „Anfängerfehler“ eingestellt, Ball vorbei werfen, 2 Mann hintereinander können den Ball nicht festhalten, WOHIN mit dem Ball…
Die Krönung aber war, dass jemand nach einem Linedrive lief (nein ging) und die Hände hebte wie bei einem GroundRuleDouble im Outfield.
(Und die „gemeinen“ Rangers liefen und liefen und liefen…)

3.Inning. Der Regen wurde immer stärker. Nun hatten die Rangers einen neuen Pitcher und der hatte auch so seine Probleme, denn jetzt stand es 15:6.
Das 4.Inning brachte bei extrem starken Regen (wir waren kurz vor dem Spielabbruch) dann auch nur noch den Endstand von 17:6 für die Rangers.

Fazit: Fast alle haben eine schlechte Leistung abgegeben. Das Schlagen war etwas besser. Dennoch trauten einige sich wieder nicht den Ball mit dem Schläger zu berühren. In der Feldverteidigung ging es drunter und drüber. Bälle wurden durchgelassen oder nicht mit dem Körper geblockt, die Läufer der Rangers konnten zwischen den Bases machen was sie wollten, keiner hinderte sie daran und dann war auch noch unser Piching extrem schlecht!

Nach Auswertung der Scoresheets gehen 12! (Zwölf) von 17 Punkten auf persönliche Fehler unserer Spieler zurück. Wir hatten die Chance gegen eine „schlechtere“ Mannschaft (statistisch gesehen) endlich mal einen Sieg heimzuholen, dass Ergebnis sieht aber leider anders aus…

Beste Spieler:
eigentlich keiner; aber Henry hat ganz gut geschlagen; Lotan flitzte zwischen den Bases; Orlando in seinem 1.Spiel (2 Innings) einen Run gemacht, prima.

  • Erstellt am .