Skip to main content

Aerobisches Fitness-/Muskeltraining

  • Trainingszeit / -ort: Aerobic für Frauen
  • Sportstätten: Grundschule am Brandwerder (Halle)
Aerobic-Gruppe

Aerobisches Fitness-/Muskeltraining

Beim aerobischen Fitness- und Muskeltraining geht es um das angeleitete Trainieren des Kreislaufs, der Ausdauer, der Koordination der Arme und Beine nach rhythmischer Musik.

Über uns

Die Gruppe besteht aus ca. 20 Mitgliedern, von denen aktuell 15 regelmäßig aktiv am Training teilnehmen.

Das Sportangebot richtet sich an Frauen ab ca. 40 Jahren, die sich in der Gemeinschaft einer Gruppe Beweglichkeit und damit mehr Lebensfreude erhalten wollen. Im TSV Staaken 06 e.V. gibt es diese Möglichkeit seit über 40 Jahren mit gutem Erfolg für die Teilnehmerinnen.

Aerobic-Uebung

Trainingsinhalte

Unsere Abteilung ist ein Angebot an Frauen, die sich gerne sportlich fit halten wollen und dafür auch hart trainieren möchten.

Dazu machen wir 45 Minuten aerobisches Fitnesstraining für Erwärmung und Ausdauer. Nach einer kurzen Trinkpause trainieren wir den Aufbau der Muskeln für Bauch, Beine, Po, Rücken und Arme. Dafür setzen wir auch teilweise Therabänder oder 750 g Gewichtsmanschetten ein.

Wir sind kein Sportstudio, sondern ein Verein, der vereint.

Dazu gehört bei uns auch ein wenig „Vereinsmeierei“. Wir feiern „runde“ Geburtstage, eine Weihnachtsfeier in einem ausgesuchten Restaurant, auch Faschingsfeiern stehen auf dem Programm. Ein besonderes Highlight ist unsere jährliche Wochenendfahrt mit Besichtigungen, Kultur und möglichst einem Tanzabend!

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schau vorbei und nutze die drei kostenlosen Probestunden. Wir freuen uns auf Dich!

Trainingszeiten, Sportstätte, Übungsleiter

Mittwoch, 18:30 - 20:00 Uhr, Grundschule am Brandwerder (Halle), Gabi Brückner

Kontakt

Gabi Brückner
Telefon: 0152 / 26 62 06 95

Alltags-Trainings-Gruppe

  • Trainingszeit / -ort: Alltags-Trainings-Gruppe
  • Sportstätten: Sport- und Begegnungsstätte Im Spektefeld 27
Gruppenbild 2024

Alltags-Trainings-Gruppe

Unsere Gruppe macht Übungen zur Erhaltung der Fitness im Alltag.

Über uns

Die Alltags-Traings-Gruppe ist offen für Frauen und Männer jeden Alters.

Trainingsinhalte

Wir trainieren in dieser Gruppe die auch für den Alltag benötigten motorischen Fähigkeiten:
Beweglichkeit, Koordination, Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit.
Besonders geeignet für bislang inaktive ältere Menschen als sanfter Einstieg in die körperliche Aktivität.

Bitte mitbringen: Gute Laune! Bequeme und dehnfähige Sportkleidung. Sportschuhe mit hellen Sohlen, die nie im Freien getragen werden. Für die Entspannung oder ruhigere Teile ein Sweatshirt oder Pulli.

Trainingszeiten, Sportstätte, Übungsleiter

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schau vorbei und nutze die drei kostenlosen Probestunden. Wir freuen uns auf Dich!

Dienstag, 10:45 - 12:15 Uhr, Sport- und Begegnungsstätte Im Spektefeld, Sabine Bräuer

Kontakt

Sabine Bräuer
Telefon: 030 / 47 47 50 85 oder 0174  / 416 11 36

Badminton

  • Trainingszeit / -ort: Badminton
  • Sportstätten: Peter-Härtling-Grundschule (Halle)
Badminton-Ball

Badminton

ist ein Sport für jedermann. Egal ob alt oder jung, Profi- oder Hobbysportler, jeder kann seine Fitness verbessern und dabei noch ein unterhaltsames und spannendes Spiel genießen. Neben der Kondition kommt es beim Badminton vor allem auch auf Grundschnelligkeit, Reflexe, Konzentrationsfähigkeit und taktisches Geschick an. Durch Stärken in einigen dieser Fähigkeiten lassen sich Schwächen in anderen problemlos ausgleichen.

Über uns

Wir sind eine kleine Gruppe von Freizeitsportlern die sich jeden Freitag zum freien Spiel trifft. Die Altersspanne bei uns ist sehr groß. Jugendliche ab ca. 16 Jahren, Frauen und Männer treffen sich jeden Freitagabend zum lustigen Schlägerschwingen. Egal ob Anfänger oder alter Hase der seine Badmintonfähigkeiten verbessern oder auffrischen möchte, bei uns wird jeder einen Spielpartner mit ähnlicher Spielstärke finden.

Das Badminton-Training

Zunächst wärmen wir uns gemeinsam auf. Das erfolgt meist in Form von Einspielen auf dem Platz. Räumlich bietet die Halle maximal drei Felder an, so dass jeder eine Möglichkeit zum Spielen hat. Je nach Lust und Laune werden dann Doppel- bzw. Einzelpaare gebildet und beginnen dann mit dem Spielen. Jeder kann einmal gegen jeden spielen, wenn er denn möchte, denn die Zeit reicht oft für mehrere Spiele aus. Schläger und Bälle werden von uns gestellt, man kann aber natürlich auch mit seinem eigenen Material spielen.

Ob Du gut spielen mußt?

Natürlich nicht, wir sind keine Gruppe, die nach Titeln strebt. Wir sind eine sehr gemixte lustige Truppe und freuen uns über jedes neue Gesicht. Wir würden Dich gerne in die Kunst des Badminton einweihen.


...Komm also einfach mal vorbei und hab Spaß mit uns.
Ein Schläger liegt für Dich bereit!


Trainingszeiten, Sportstätte, Übungsleiter

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schau vorbei und nutze die drei kostenlosen Probestunden. Wir freuen uns auf Dich!

Freitag, 18:00 - 20:00 Uhr, Peter-Härtling-Grundschule, Yannick Krodel

Kontakt

Yannick Krodel
Telefon: 0157 / 715 453 76
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Eltern-Kind-Turnen

  • Trainingszeit / -ort: Eltern-Kind-Turnen
  • Sportstätten: Astrid-Lindgren-Grundschule (Halle)
Eltern-Kind-Turn-Übung

Eltern-Kind-Turnen

Im Bereich Eltern-Kind-Turnen geht es um das Sammeln vielseitiger Bewegungserfahrungen mit oder ohne Materialien/Geräte.
Die Kinder werden hierbei von ihren Eltern/Großeltern begleitet, unterstützt und motiviert. In der Sportstunde werden die gesamte Motorik und der Gleichgewichtssinn trainiert.

Über uns

Barbara und Gabi sind langjährig erfahrene Übungsleiterinnen. Beide halten sich durch Fortbildungen beim Berliner Turnerbund und Landessportbund regelmäßig auf dem neuesten Stand der Erkenntnisse.

Trainingsinhalte

Zu Beginn jeder Stunde gibt es einen Begrüßungskreis mit anschließendem gemeinsamen Aufwärmen zu Musik, ein kleines Spiel oder auch eine kurze Übung mit Ball, Gymnastikseil, Gymnastikreifen oder ähnlichem.

Danach bauen alle zusammen einen Geräteparcours auf, der jedes Mal unterschiedlich ist. Die Kinder können sich nach Lust und Laune frei in der Halle bewegen. Die Eltern leisten an den Geräten Hilfestellung. Hier lernen die Kinder die verschiedensten Geräte der Turnhalle kennen.

Die nachfolgende Gruppe baut die Geräte dann wieder ab.
In der Sportstunde wird außerdem auf die Schulung der Ich- und Sozialkompetenzen, wie Rücksichtnahme, Einordnen, nicht-drängeln und nicht-schubsen wert gelegt.

  • Barbara 4 B

  • Barbara 5 B

  • Barbara 2 B

  • Gabi 2 B

  • Gabi 1 B

  • Gabi 3 B

  • Gabi 4 B

Trainingszeiten, Sportstätte, Übungsleiter

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schau vorbei und nutze die drei kostenlosen Probestunden. Wir freuen uns auf Dich!

Alle Gruppen sind derzeit voll.

Kontakt

Barbara Kalwitzke (Mittwochs-Kurse)
Telefon: 030 / 364 95 40

Gabi (Donnerstags-Kurse)
Neu-Anmeldungen für die Donnerstags-Kurse über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. 

Fit for Life (Ganzkörpertraining)

  • Trainingszeit / -ort: Fit for Life (Ganzkörpertraining)
  • Sportstätten: Martin-Buber-Oberschule (Gymnastikhalle)

Fit for Life (Ganzkörpertraining)

Gruppenbild Fit for Life

Fitnesstraining für Erwachsene

Im Bereich Fitness gibt es vielseitige Möglichkeiten den ganzen Körper durch diverse Übungen zu trainieren. Im Vordergrund stehen Bauch, Beine, Po, Rücken, Schultern, Arme, Rumpf und Hüfte.
Gleichgewichts-, Koordinations- und Dehnübungen gehören ebenso zum Training, wie diverse Bewegungsabläufe in Bezug auf die Faszien. Ausdauer, Koordination und eine gewisse Kondition werden durch das Training gefördert.

Über uns

Die gemischte Gruppe besteht aus 19 Mitgliedern, von denen ca. 12 regelmäßig am Training teilnehmen und die Halle mit Schwung füllen. Die Altersspanne erstreckt sich von 28 bis 76 Jahren.
Wir haben eine gute Mischung aus Berufstätigen und Rentnern. Der Altersdurchschnitt liegt zurzeit bei ca. 60 Jahren.
Die Gruppe wird von unserem sehr engagierten Übungsleiter Udo angeleitet.

Trainingsinhalte

Das Training besteht aus einem breiten Angebot an Übungen, die im Stehen, Liegen und Sitzen überwiegend auf der Matte mit und ohne Hilfsmitteln durchgeführt werden.
Vor Beginn des eigentlichen Trainings gibt es immer eine ca. 10-minütige Aufwärmphase, wobei wir uns „laufend“ durch die Halle bewegen und nach und nach so ziemlich alle Gelenke einmal locker ausgiebig bewegt haben. Um das Aufwärmen abwechslungsreich zu gestalten wird mit kleinen „Spielereien“ und Bällen variiert.
Im Anschluss machen wir aufgewärmt meist Übungen mit Elementen aus dem Bereich des Faszientrainings (zur Vermeidung von Verklebungen des Bindegewebes).
Bei Gleichgewichts- und Kraftübungen verwenden wir teilweise Tubes oder 2 x 1kg Handgewichte.
Der Großteil der Übungen ist so aufgebaut, dass je nach Möglichkeit alle Muskelgruppen angesprochen werden. Von Woche zu Woche gibt es immer einen Schwerpunkt, um z.B. mal mehr Intensität auf die Bauchmuskeln zu legen usw..
Für viele Übungen nutzen wir eine Matte, da oft auch eine Rücken-, Bauch- oder Seitenlage  erforderlich ist. Durch diverse Hilfsmittel gibt es zusätzlich Abwechslung.
Alle Übungen werden je nach persönlicher Fitness zeitlich bzw. inhaltlich mit Variationen an die anwesenden Sportler angepasst . Es wird darauf geachtet, dass die Fähigkeiten des Einzelnen erhalten bleiben oder verbessert werden. Es wird Niemand überfordert aber gefördert. Gelegentlich bauen wir auch mal Zirkeltrainings oder paarweise Übungen ein. Durch die verschiedenen Kombinationen wird es kaum langweilig beim Sport.
Etwa 15 Minuten vor Schluss lassen wir die Trainingseinheiten mit 1-2 Grundübungen aus dem Bereich Yoga leichten Dehnübungen ausklingen.
Wir sehen das Training als Möglichkeit auf vielfältige Weise mit einem gewissen Spaßfaktor in 1,5 Stunden Körper, Geist und Seele fit zu halten.

Sonstige Aktivitäten

In den großen Ferien treffen wir uns je nach Wetterlage draußen, um nicht ganz aus der Übung zu kommen.
Die Geselligkeit kommt ebenfalls nicht zu kurz. Wir treffen uns auch mal zum Eis essen und zum Jahresabschluss findet ein Weihnachtsessen in gemütlicher Runde statt.

Wir freuen uns besonders auch über jüngere Teilnehmer!

Trainingszeiten, Sportstätte, Übungsleiter

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schau vorbei und nutze die drei kostenlosen Probestunden. Wir freuen uns auf Dich!

Dienstag, 19:30 - 21.00 Uhr, Gymnastikhalle der Martin-Buber-Oberschule, Udo Lorenz

Kontakt

Udo Lorenz
Tel.: 030 / 367 049 49
Email: fit-for-life[at]tsvstaaken.de 

Frauengymnastik (donnerstags)

  • Donnerstag, 18:30 - 20:00 Uhr, Grundschule am Brandwerder (Halle)
  • Trainingszeit / -ort: Frauengymnastik
  • Sportstätten: Grundschule am Brandwerder (Halle)

Frauengymnastik (donnerstags)

In der Frauengymnastik geht es um die Erhaltung der Beweglichkeit und Vorbeugung gegen Osteoperose.

Über uns

Das Sportangebot richtet sich an Frauen ab ca. 60 Jahren, die sich in der Gemeinschaft einer Gruppe Beweglichkeit und damit mehr Lebensfreude erhalten wollen. Im TSV Staaken 06 e.V. gibt es diese Möglichkeit seit über 30 Jahren mit gutem Erfolg für die Teilnehmerinnen. Die Übungsleiterin Karin Louven hat 40 Jahre Erfahrungen als Übungsleiterin.

Trainingsinhalte

Wir beginnen mit einem leichten Aufwärmprogramm und allgemeinen Beweglichkeitsübungen zur Sauerstoffaufnahme bis in die Muskeln.
Danach folgen Übungen auf der Matte: Kraftübungen zur Stabilisierung der Wirbelsäule, der Bauchmuskulatur, der Arme und Beine zur Vorbeugung gegen Osteoporose und auch der Beckenbodenkräftigung.
Gymnastikbälle und Therabänder bringen Abwechslung. Lockerungs- und Dehnungsübungen beenden die Sportstunde.

Sonstige Aktivitäten


Wir sind kein Sportstudio, sondern ein Verein, der vereint!


Somit wird bei uns auch ab und zu gefeiert, z.B. „runde“ Geburtstage, die jährliche Weihnachtsfeier, evtl. Fasching, sowie ein gemeinsamer Ausflug in die weitere Umgebung auf Wunsch und Nachfrage.

Trainingszeiten, Sportstätte, Übungsleiter

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schau vorbei und nutze die drei kostenlosen Probestunden. Wir freuen uns auf Dich!

Donnerstag, 18:30 - 20:00 Uhr, Grundschule am Brandwerder (Halle), Karin Louven

Kontakt

Karin Louven
030 / 366 98 20

Frauengymnastik (montags)

  • Montag, 20:00 - 21:00 Uhr, Astrid-Lindgren-Grundschule
  • Trainingszeit / -ort: Frauengymnastik
  • Sportstätten: Astrid-Lindgren-Grundschule (Halle)

Frauengymnastik (montags)

fördert die Erhaltung und den Ausbau von körperlicher Leistungsfähigkeit, Beweglichkeit und Koordination.

Über uns

Wir sind eine Gruppe von ca. 25 Frauen in der Altersgruppe 60+, die sich jeden Montagabend um 20:00 Uhr in der Turnhalle der Astrid-Lindgren-Grundschule trifft, um sich bei motivierender Musik gymnastisch zu bewegen. Dabei steht das Wohlfühlen durch eigene sportliche Betätigung im Vordergrund.

Unsere Übungsleiterin Gabi hat eine Trainerausbildung und leitet die Gruppe seit 2018.

Trainingsinhalte

Das Training beginnt mit einer Erwärmung, bei der wir uns eher locker bewegen. Darauf folgen intensivere gymnastische Elemente, die Ausdauer, Kraftausdauer, Beweglichkeit und Koordination fördern. Jede macht dabei entsprechend ihren eigenen Fähigkeiten mit. Es kommt nicht darauf an, alles zu perfekt zu machen, sondern das individuell Mögliche zu erhalten und behutsam auszubauen. Zum Abschluss entspannen und lockern wir gezielt einzelne Muskelpartien mit wechselnden Techniken.

Wir freuen uns über jede - gern auch etwas jüngere -, die bei uns mitmachen möchte. Meldet Euch bei Gabi (Kontaktmöglichkeiten s. u.) oder kommt am Montagabend in die Halle, bringt geeignete Kleidung und eine Gymnastik- oder Isomatte mit und probiert es einfach aus.

Trainingszeiten, Sportstätte, Übungsleiter

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schau vorbei und nutze die drei kostenlosen Probestunden. Wir freuen uns auf Dich!

Montag, 20:00 - 21:00 Uhr, Astrid-Lindgren-Grundschule, Gabriele Goldacker

Kontakt

Gabriele Goldacker
Tel.: 0157 / 79 44 76 08
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Jugendsport

  • Trainingszeit / -ort: Jugendsport ab 14 Jahre
  • Sportstätten: Halle der Zeppelin-Grundschule
Jugendsport-Gruppe

Jugendsport

Im Bereich Jugendsport geht es um die Weiterentwicklung sportmotorischer Kondition und Entfaltung koordinativer Fähigkeiten, kurz: um vielfältige Bewegung. Hierbei wird die Kondition, Konzentration, Kraft, Stärkung des Muskelapparates, Gymnastik und Entspannung vertieft und ausgebaut.

Über uns

Wir sind aktuell eine Gruppe im Alter von 13 bis 19 Jahren, die jeden Dienstag zwei Stunden lang jede Menge Spaß an der sportlichen Betätigung haben.

Da in letzter Zeit einige unserer Mitglieder berufsbedingt verhindert sind und um weiterhin Mannschaftsspiele spielen zu können, hätten wir gerne Dich und eventuell Deine Freunde als neue Mitglieder unserer Gruppe.
Uns steht eine vollausgestattete Schulsporthalle zur Verfügung, die kaum Wünsche offen lässt.

Die Sportgruppe wird von dem netten und sehr motivierten Übungsleiter Peter angeleitet. Peter hat mehrere Übungsleiter-Lizenzen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) für den Bereich der Kinder- und Jugendlichen und war lange Zeit selbst in dieser Gruppe aktiv.

Trainingsinhalte

Im Prinzip ist es wie Schulsport, bloß anders, aber besser!
Ein normaler Dienstag beginnt gewöhnlich mit etwa 15 Minuten freiem Spielen, wo wir Bälle verschiedener Größen und andere Gegenstände verwenden. Dann folgt die offizielle Begrüßung und das kurze obligatorische Warmlaufen.
Nun geht es meist zur Wahl von zwei Teams und dem Austragen verschiedener Mannschaftssportarten. Dabei greifen wir auf altbekanntes wie Basketball, Völkerball, Brennball, Zombieball, Hockey, Fußball oder Brettball zurück, freuen uns aber auch über jede Neuentdeckung eurerseits.
Ansonsten hat Spaß am Sport oberste Priorität. Hier richten wir den Inhalt des Trainings immer nach den anwesenden Sportlern aus, sodass es wirklich allen gefällt. Wir machen aus Pudding Muskeln…und seien es nur Lachmuskeln!
Zusätzlich legen einige von uns auch regelmäßig das Deutsche Sportabzeichen ab. Da Peter auch Sportabzeichen-Prüfer ist, haben wir hier die ideale Unterstützung / das Fachwissen auch für spezielle Bewegungsabläufe. Eine Teilnahme am Sportabzeichen ist aber natürlich kein muss, sondern nur ein Angebot.

  • Jugendsport Dez 2023 Volleyball 1

  • Jugendsport Dez 2023 Volleyball 2

  • Jugendsport Dez 2023 Zombieball

Sonstige Aktivitäten

Daneben treffen wir uns zu allen wichtigen Festlichkeiten oder nach gemeinsamer Absprache auch außerhalb des Dienstagabends und suchen in sportlichen Events wie Bowling oder Eis essen unsere körperlichen wie sozialen Grenzen.

Falls Du Dich alleine nicht trauen solltest, bring doch einfach noch eine/n Freund/in mit!

In diesem Sinne und bis bald
Die Dienstagsgruppe

Trainingszeiten, Sportstätte, Übungsleiter

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schau vorbei und nutze die drei kostenlosen Probestunden. Wir freuen uns auf Dich!

Dienstag, 19:30 - 21:30 Uhr, Zeppelin-Grundschule (Halle "Am Kurzen Weg"), Peter Zeige

Kontakt

Peter Zeige
Tel.: 030 / 366 15 57
Email: jugendsport[at]tsvstaaken.de

Jungen und Mädchen, 3-6 Jahre, donnerstags (Adina)

  • Donnerstag, 16:00 - 17:00 Uhr, Halle der Zeppelin-Grundschule (Am Kurzen Weg)
  • Trainingszeit / -ort: Turnen, 3-6 Jahre, Jungen und Mädchen
  • Sportstätten: Halle der Zeppelin-Grundschule

Jungen und Mädchen, 3-6 Jahre, donnerstags

Das Kinderturnen ist kein reines Turnen, sondern beinhaltet viele Sportangebote.
Unser Ziel ist es in erster Linie den Kindern Spaß und Freude an der Bewegung zu vermitteln und mit einem vielfältigen und kindgerechten Bewegungsangebot die motorische Entwicklung zu fördern.
Durch verschiedene Bewegungserfahrungen mit und ohne Turngeräten werden nicht nur die konditionellen (Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit) sondern auch die koordinativen Fähigkeiten geschult. Bewegung gemeinsam mit anderen Kindern dient ebenfalls zur Förderung und Stärkung der sozialen Kompetenzen. Das spiegelt sich auch in unserem guten Gruppenklima wieder, was uns sehr wichtig ist.

Über uns

Wir sind eine gemischte Gruppe im Alter von 3-6 Jahren. Das Kinderturnen findet ohne Eltern statt.
Die Gruppe wird von Adina mit viel Freude geleitet.

Trainingsinhalte

Jede Trainingseinheit beginnt mit einem Begrüßungslied. Darauf folgt die Aufwärmphase durch verschiedene Bewegungsarten oder mal mit einem Bewegungsspiel.
Die Hauptphase der Trainingseinheit besteht aus einer Beschäftigung mit einem Kleingerät wie zum Beispiel einem Ball oder Reifen. Hier werden gezielte Übungen mit dem Kleingerät gemacht.
Danach dürfen die Kinder sich auf einem Geräteparcours auspowern, der jede Woche variiert. Sie haben die Möglichkeit eigene Lösungswege beim Überqueren des Geräteparcours zu finden, müssen aber auch vorgegebene Bewegungsarten oder Übungen ausprobieren. Das eine oder andere Kind kann auch mal an seine motorischen Grenzen kommen und wird so gefördert und bestärkt Ängste zu überwinden. Natürlich helfen und unterstützen wir jedes Kind beim Turnen, motivieren es in schwierigen Situationen nicht aufzugeben und bestärken es in seiner individuellen Persönlichkeitsentwicklung.
Zum Abschluss der Trainingseinheit wird ein gemeinsames Spiel gespielt.

Trainingszeiten, Sportstätte, Übungsleiter

Diese Gruppe und auch die Warteliste sind derzeit leider voll!

Donnerstag, 16:00 - 17:00 Uhr,Halle der Zeppelin-Grundschule (Am Kurzen Weg), Adina

Kontakt

Bitte die Übungsleiterin per Nachricht mit Name des Kindes, Geburtstag und Gruppenbezeichnung kontaktieren.

Adina
0176 / 75 27 11 56

Jungen und Mädchen, 3-6 Jahre, freitags (Evelin)

  • Freitag, 15:30 - 17:00 Uhr, Astrid-Lindgren-Grundschule
  • Trainingszeit / -ort: Turnen, 3-6 Jahre, Jungen und Mädchen
  • Sportstätten: Astrid-Lindgren-Grundschule (Halle)

Sommerferien-Training

An folgenden Tagen findet jeweils 15:30 - 17:00 Uhr Training in der Astrid-Lindgren-Halle statt:

19.07.2024
26.07.2024
02.08.2024
16.08.2024
13.09.2024
04.10.2024


Jungen und Mädchen, 3-6 Jahre, freitags (Evelin)

Im Bereich Turnen-Gymnastik-Spiele geht es um die Weiterentwicklung sportmotorischer Kondition und Entfaltung koordinativer Fähigkeiten, kurz: um vielfältige Bewegung. Hierbei wird die Kondition, Konzentration, Kraft, Stärkung des Muskelapparates, Gymnastik und Entspannung vertieft und ausgebaut.

TurnKids-Training

Über uns

Wir sind aktuell zwei Gruppen von je 25 Kindern im Alter von 3-6 Jahren, die regelmäßig am Montag bzw. Freitag den Kinderturnkurs besuchen.
Die Gruppe wird durch die Übungsleiterin Evelin, Larissa und Tabea betreut.

Trainingsinhalte

Wir turnen mit den Kindern an allen Geräten, die der "Abenteuerspielplatz Geräteraum" zu bieten hat. Im Sommer haben wir zusätzlich die Möglichkeit, auf dem nahe gelegenen Sportplatz zu trainieren, um so auch in allen Disziplinen der Leichtathletik fit zu werden. Kinder brauchen Bewegung und die soll vor allen Dingen Spaß machen.

Trainingszeiten, Sportstätte, Übungsleiter

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schau vorbei und nutze die drei kostenlosen Probestunden. Wir freuen uns auf Dich!

Freitag, 15:30 - 17:00 Uhr, Astrid-Lindgren-Grundschule, Evelin Heiligenstedt

Kontakt

Evelin Heiligenstedt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. 

Jungen und Mädchen, 3-6 Jahre, montags (Annika)

  • Montag, 16:30 - 17:30 Uhr, Astrid-Lindgren-Grundschule
  • Trainingszeit / -ort: Turnen, 3-6 Jahre, Jungen und Mädchen
  • Sportstätten: Astrid-Lindgren-Grundschule (Halle)
TurnKids-Training

Jungen und Mädchen, 3-6 Jahre, montags (Annika)

Das Kinderturnen ist kein reines Turnen, sondern beinhaltet viele Sportangebote.
Unser Ziel ist es in erster Linie den Kindern Spaß und Freude an der Bewegung zu vermitteln und mit einem vielfältigen und kindgerechten Bewegungsangebot die motorische Entwicklung zu fördern.
Durch verschiedene Bewegungserfahrungen mit und ohne Turngeräten werden nicht nur die konditionellen (Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit) sondern auch die koordinativen Fähigkeiten geschult. Bewegung gemeinsam mit anderen Kindern dient ebenfalls zur Förderung und Stärkung der sozialen Kompetenzen. Das spiegelt sich auch in unserem guten Gruppenklima wieder, was uns sehr wichtig ist.

Über uns

Zurzeit sind wir eine gemischte Gruppe von ca. 25 Kindern im Alter von 3-6 Jahren. Das Kinderturnen findet ohne Eltern statt.
Die Gruppe wird von Annika (mehrfach lizenzierte Übungsleiterin) und Rosa (Gruppenassistenten) mit viel Freude geleitet.
Ein wesentlicher Bestandteil des Kinderturnen ist es die Kinder für ihre Schulzeit fit zu machen, denn die Grundtätigkeiten der Alltagsmotorik sollten im Vorschulalter beherrscht werden.

Trainingsinhalte

Jede Trainingseinheit beginnt mit einem Begrüßungslied. Darauf folgt die Aufwärmphase durch verschiedene Bewegungsarten oder mal mit einem Bewegungsspiel.
Die Hauptphase der Trainingseinheit besteht aus einer Beschäftigung mit einem Kleingerät wie zum Beispiel einem Ball oder Reifen. Hier werden gezielte Übungen mit dem Kleingerät gemacht.
Danach dürfen die Kinder sich auf einem Geräteparcours auspowern, der jede Woche variiert. Sie haben die Möglichkeit eigene Lösungswege beim Überqueren des Geräteparcours zu finden, müssen aber auch vorgegebene Bewegungsarten oder Übungen ausprobieren. Das eine oder andere Kind kann auch mal an seine motorischen Grenzen kommen und wird so gefördert und bestärkt Ängste zu überwinden. Natürlich helfen und unterstützen wir jedes Kind beim Turnen, motivieren es in schwierigen Situationen nicht aufzugeben und bestärken es in seiner individuellen Persönlichkeitsentwicklung.
Zum Abschluss der Trainingseinheit wird entweder ein gemeinsames Spiel oder ein Bewegungslied gemacht, so wie ein Abschlusslied.

Trainingszeiten, Sportstätte, Übungsleiterin

Diese Gruppe ist derzeit voll! Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, meld dich gerne und nutze nach der kurzen Warteliste die drei kostenlosen Probestunden. Wir freuen uns auf Dich!

Montag, 16:30 - 17:30 Uhr, Astrid-Lindgren-Grundschule, Annika Kalwitzke

Kontakt

Annika Kalwitzke
0170 / 30 04 140

Jungen und Mädchen, 3-6 Jahre, montags (Evelin)

  • Montag, 16:00 - 17:30 Uhr, Zeppelin-Grundschule (Halle "Am Kurzen Weg")
  • Trainingszeit / -ort: Turnen, 3-6 Jahre, Jungen und Mädchen
  • Sportstätten: Halle der Zeppelin-Grundschule

Sommerferien-Training

An folgenden Tagen findet jeweils 16:00 - 17:30 Uhr in der Zeppelin-Halle Training statt:

22.07.2024
29.07.2024
05.08.2024
26.08.2024
02.09.2024
09.09.2024


Jungen und Mädchen, 3-6 Jahre, montags (Evelin)

Im Bereich Turnen-Gymnastik-Spiele geht es um die Weiterentwicklung sportmotorischer Kondition und Entfaltung koordinativer Fähigkeiten, kurz: um vielfältige Bewegung. Hierbei wird die Kondition, Konzentration, Kraft, Stärkung des Muskelapparates, Gymnastik und Entspannung vertieft und ausgebaut.

TurnKids-Training

Über uns

Wir sind aktuell zwei Gruppen von je 25 Kindern im Alter von 3-6 Jahren, die regelmäßig am Montag bzw. Freitag den Kinderturnkurs besuchen.
Die Gruppe wird durch die Übungsleiterin Evelin, Larissa und Tabea betreut.

Trainingsinhalte

Wir turnen mit den Kindern an allen Geräten, die der "Abenteuerspielplatz Geräteraum" zu bieten hat. Im Sommer haben wir zusätzlich die Möglichkeit, auf dem nahe gelegenen Sportplatz zu trainieren, um so auch in allen Disziplinen der Leichtathletik fit zu werden. Kinder brauchen Bewegung und die soll vor allen Dingen Spaß machen.

Trainingszeiten, Sportstätte, Übungsleiter

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schau vorbei und nutze die drei kostenlosen Probestunden. Wir freuen uns auf Dich!

Montag, 16:00 - 17:30 Uhr, Zeppelin-Grundschule (Halle "Am Kurzen Weg"), Evelin Heiligenstedt

Kontakt

Evelin Heiligenstedt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Jungen und Mädchen, 6-9 Jahre, donnerstags

  • Donnerstag, 17:00 - 18:00 Uhr, Halle der Zeppelin-Grundschule (Am Kurzen Weg / Eichholzbahn)
  • Trainingszeit / -ort: Turnen, 6-9 Jahre, Jungen und Mädchen
  • Sportstätten: Halle der Zeppelin-Grundschule

Diese Gruppe ist derzeit voll. Weitere Kinder werden auf einer Warteliste aufgenommen.


Jungen und Mädchen, 6-9 Jahre, donnerstags

Bei uns geht es in erster Linie um die Vermittlung von Spaß und Freude an der Bewegung zusammen mit anderen Kindern. Daher ist unser Sportangebot breitgefächert mit Einheiten aus den Bereichen Fitness, Turnen, Gymnastik, Ballsport und Leichtathletik.
In jeder Trainingseinheit werden die konditionellen (Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit) und koordinativen Fähigkeiten eines jeden Kindes gefördert sowie die sozialen Kompetenzen (die Teamfähigkeiten) gestärkt.

Über uns

Zurzeit sind wir eine gemischte Gruppe im Alter von 6-9 Jahren.
Die Gruppe wird von Adina (Übungsleiterin) und Rosa (Gruppenassistentin) mit viel Freude geleitet.

Trainingsinhalte

Jede Trainingseinheit beginnt mit einer gemeinsamen Aufwärmphase durch verschiedene Bewegungsarten und Übungen.

Der Hauptteil der Trainingseinheiten variieren:

  • gezieltes und freies Üben an einigen Turngeräten (wie z.B. Trampolin, Stufenbarren, Ringe usw.), oft auch in Form eines Geräteparcours
  • Zirkeltraining
  • Bewegung mit Kleingeräten
  • Zum Abschluss wird noch ein gemeinsames Spiel (Ball-, Lauf-, Fang-, Reaktionsspiele usw.) gemacht.

Trainingszeiten, Sportstätte, Übungsleiter

Diese Gruppe ist derzeit voll. Weitere Kinder werden auf einer Warteliste aufgenommen.

Kontakt

Bitte die Übungsleiterin per Nachricht mit Name des Kindes, Geburtstag und Gruppenbezeichnung kontaktieren.

Adina
0176 / 75 27 11 56

Jungen und Mädchen, 6-9 Jahre, freitags

  • Freitag, 17:00- 18:00 Uhr, Astrid-Lindgren-Grundschule (Halle)
  • Trainingszeit / -ort: Turnen, 6-9 Jahre, Jungen und Mädchen
  • Sportstätten: Astrid-Lindgren-Grundschule (Halle)

In dieser Gruppe sind noch freie Plätze vorhanden.


Jungen und Mädchen, 6-9 Jahre, freitags

Bei uns geht es in erster Linie um die Vermittlung von Spaß und Freude an der Bewegung zusammen mit anderen Kindern. Daher ist unser Sportangebot breitgefächert mit Einheiten aus den Bereichen Fitness, Turnen, Gymnastik, Ballsport und Leichtathletik.
In jeder Trainingseinheit werden die konditionellen (Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit) und koordinativen Fähigkeiten eines jeden Kindes gefördert sowie die sozialen Kompetenzen (die Teamfähigkeiten) gestärkt.

Über uns

Zurzeit sind wir eine gemischte Gruppe im Alter von 6-9 Jahren.
Die Gruppe wird von Evelin (Übungsleiterin) und Theo / Bajan (Gruppenassistenten) mit viel Freude geleitet.

Trainingsinhalte

Jede Trainingseinheit beginnt mit einer gemeinsamen Aufwärmphase durch verschiedene Bewegungsarten und Übungen.

Der Hauptteil der Trainingseinheiten variieren:

  • gezieltes und freies Üben an einigen Turngeräten (wie z.B. Trampolin, Stufenbarren, Ringe usw.), oft auch in Form eines Geräteparcours
  • Zirkeltraining
  • Bewegung mit Kleingeräten
  • Zum Abschluss wird noch ein gemeinsames Spiel (Ball-, Lauf-, Fang-, Reaktionsspiele usw.) gemacht.

Trainingszeiten, Sportstätte, Übungsleiter

In dieser Gruppe sind noch freie Plätze vorhanden. Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schau vorbei und nutze diedrei kostenlosen Probestunden. Wir freuen uns auf Dich!

Freitag, 17:00- 18:00 Uhr, Astrid-Lindgren-Grundschule (Halle), Evelin Heiligenstedt

Kontakt

Bitte die Übungsleiterin per Nachricht mit Name des Kindes, Geburtstag und Gruppenbezeichnung kontaktieren.

Evelin Heiligenstedt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. 

Leichtathletik ab U12

  • Trainingszeit / -ort: Leichtathletik U12-U18
  • Sportstätten: Helmut-Schleusener-Stadion, Wolfgang-Borchert-Oberschule (Halle)
Start-Bereich Tartanbahn

Leichtathletik Schüler U12 bis U18

Die Leichtathletik steht für den Slogan „Schneller, höher, weiter“.
Elemente wie Laufschulung (Sprints und Sprungläufe), Koordination (Wurf und Sprung), allgemeine Kräftigung, Ausdauer, Technikschulung gehören zum Training. Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination und Technik sind für alle Disziplinen wichtig, jedoch in unterschiedlichen Anteilen und Umfängen.
Begonnen wird in den Schülerklassen meist mit dem Mehrkampf, also mit dem Training vieler Disziplinen.

Über uns

Wir sind aktuell altersmäßig breit gefächert. Unsere Sportler und Sportlerinnen der U12 bis U18 trainieren bereits gemeinsam im Alter von 10 - 17 Jahren.

Trainingsinhalte

Der Aufbau des Trainings ist abwechslungsreich, die Grundstruktur ist meist ähnlich. Jede Trainingseinheit beginnt mit einer Aufwärmphase (z.B. Ballspiel) danach folgt die sportmotorische Erwärmungsphase dessen Aufbau vom folgenden Hauptteil des Trainings abhängt. Das Absolvieren des Sportabzeichens in den Disziplinen Leichtathletik und Schwimmen gehört mit zu unserem Programm.

Sonstige Aktivitäten

Zusätzlich zu unserem Training feiern wir Weihnachten/Hallensaisonanfang, Fasching und zu den Sommerferien grillen wir im Vereinsheim.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schau vorbei und nutze die drei kostenlosen Probestunden. Wir freuen uns auf Dich!

Trainingszeiten Sommer (1. April - 30.September)

Mittwoch   17:00 - 18:30 Uhr im Helmut-Schleusener-Stadion

Trainingszeiten Winter (1.Oktober – 31. März)

Mittwoch   17:00 - 18:30 Uhr in der Wolfgang-Borchert-Oberschule (Halle)

Kontakt

Eugen
01590 / 583 63 38

Leichtathletik Minis U8/U10 (5-9 Jahre)

  • Trainingszeit / -ort: Leichtathletik Minis U8/U10 (5-9 Jahre)
  • Sportstätten: Grundschule am Brandwerder (Halle)
Gruppenbild LA-minis

Leichtathletik Minis U8/U10 (5-9 Jahre)

Die Kinderleichtathletik schult auf vielfältige Art und Weise die koordinativen, konditionellen und motorischen Grundlagen, fördert die psychische wie auch physische Entwicklung der Kinder und weckt den Spaß an der Sportart.
Die Kinderleichtathletik bietet 35 Lauf-, Sprung- und Wurfdisziplinen, die aufeinander aufbauen. Hierzu zählen z.B. Heuler-Weitwurf, Koordinationsreifen oder Sprints aus verschiedenen Startpositionen.
Hierbei werden die Altersklassen U8 (5, 6 und 7 Jahre) und U10 (8 und 9 Jahre) abgedeckt.
Teamorientierte Wettkämpfe runden die Kinderleichtathletik ab. Alle Kinder können und sollen daran teilnehmen.

Über uns

Bei den LA-Minis (U8 und U10) trainieren ca. 25 Kinder im Alter von 5 bis 9 Jahren einmal in der Woche in der Halle der Grundschule am Brandwerder. Im Sommer nutzen wir zusätzlich den schuleigenen Sportplatz auf dem Schulhof.
Das engagierte Trainer-Team besteht aktuell aus einer Trainerin und einer Gruppenassistentin, welche mit viel Spaß und Dynamik das Training anleiten.

Trainingsinhalte

In der Aufwärmphase laufen sich die jungen Sportler / innen einige Runden warm, oder es wird ein „Laufspiel“ gespielt. Danach folgt ein durch uns modifiziertes Lauf-ABC, welches zusätzlich zur Erwärmung des gesamten Muskelapparats das Ziel erster Konzentration und Koordination im Training verfolgt.
Im Hauptteil des Trainings werden mindestens eine bis drei Disziplinen trainiert. Die (dritte bzw. letzte) Disziplin ist eine Ausdauer-Laufdisziplin. Kurz vor dem Ende der Trainingszeit wird dann noch ein von den Kindern gewünschtes Spiel gespielt.
Vor einem Wettkampf werden verstärkt die Disziplinen trainiert, die beim Wettkampf gefordert werden. Diese sind von Wettkampf zu Wettkampf unterschiedlich.

Wettkämpfe

Wir nehmen jedes Jahr an einem Wettkampf teil. Dies ist ein Mannschaftswettkampf.

Sonstige Aktivitäten

Zusätzlich zu unserem Training feiern wir Weihnachten/Saisonende, Fasching und zu den Sommerferien grillen wir im Vereinsheim oder machen einen Ausflug.
Das Absolvieren des Sportabzeichens in den Disziplinen Leichtathletik und Schwimmen (bzw. Abgabe einer Kopie des Schwimmpasses) gehört ebenfalls mit zu unserem Programm.

Trainingszeiten, Sportstätte, Übungsleiter

Derzeit ist diese Gruppe leider voll. Es werden zur Zeit keine neuen Kinder aufgenommen! Für die Warteliste bitte die Übungsleiterin kontaktieren.

Mittwoch, 17:00 - 18:30 Uhr, Grundschule am Brandwerder (Halle)

Kontakt

Bitte die Übungsleiterin per Nachricht mit Name des Kindes, Geburtstag und Gruppenbezeichnung kontaktieren.

Adina
0176 / 75 27 11 56 

Männergymnastik und Volleyball

  • Trainingszeit / -ort: Männergymnastik und Volleyball
  • Sportstätten: Grundschule am Brandwerder (Halle)
Männergymnastik-Raster

Männergymnastik und Volleyball

Gruppenbild Männergymnastik und Volleyball

Über uns

Wir sind ca. 23 Männer im Alter von 25-80 Jahren.
Die Gruppe besteht seit 45 Jahren und viele haben hier Freunde fürs Leben gefunden.
Unser Übungsleiter Andreas kann auf viele Jahre Trainingserfahrung als Sportlehrer, Übungsleiter und Prüfer für das Sportabzeichen zurückgreifen.

Trainingsinhalte

Die Trainingsabende beginnen wir mit einem lockeren Einspielen mit dem Volleyball. Darauf folgt eine Erwärmungsphase, in der ein paar Runden gelaufen werden. Während der Runden fangen wir bereits mit Koordinationsübungen an. Nun beginnt ein Trainingsteil, in dem wir uns auf den Kreislauf und verschiedene Körperbereiche konzentrieren.

Im Anschluss werden die Matten herausgeholt und darauf verschiedene Übungen für den ganzen Körper gemacht. Die Übungen beinhalten die Beweglichkeitsschulung und Kräftigung von Armen, Schultern, Nacken, Rücken, Bauch, Beinen und Po. Besonderes Augenmerk wird auf die Rückenmuskulatur gerichtet. Es werden immer wieder Übungen zur Rückenentspannung durchgeführt. Gleichgewichtsübungen gehören ebenso dazu, da diese die innere Balance aufbauen, die wir für unser tägliches Leben benötigen.

Die angeleiteten Übungen beinhalten neben der klassischen Gymnastik auch Elemente aus dem Intervalltraining, Aerobic, Tai Chi, Yoga und Pilates. Während der Übungen läuft zur Untermalung Musik, die einen Rhythmus vorgibt, in dem die Übungen und deren Wiederholungen durchgeführt werden können.

Andreas macht die Gymnastik sehr schonend und jeder kann die Intensität der Übungen selbst bestimmen. Er korrigiert regelmäßig die Haltung und die Durchführung der Übungen, so dass es zu keinen Fehlhaltungen und Überbelastungen kommen kann.

Nach der Gymnastik folgt noch eine Stunde Volleyball, in der es uns vor allem um den Spaß an der Sportart geht. Bist du dir nicht sicher? Probier‘s aus, wir helfen.

Sonstige Aktivitäten

Du kannst bei uns auch das Deutsche Sportabzeichen ablegen.

Die Sommerferien werden durch die Gruppe zum gemeinsamen Beachvolleyball spielen auf einem Beachvolleyballfeld in Spandau genutzt.

Trainingszeiten, Sportstätte, Übungsleiter

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schau vorbei und nutze die drei kostenlosen Probestunden. Wir freuen uns auf Dich!

Freitag, 19:30 - 21.30 Uhr, Grundschule am Brandwerder (Halle), Andreas Obst-Gillmeister

Kontakt

Andreas Obst-Gillmeister
030 / 366 82 35
0176 568 537 64

Nordic Walking

  • Trainingszeit / -ort: Nordic Walking
  • Sportstätten: Döberitzer Heide
Nordic-Walking-Training

Nordic Walking

Jeder kann diese Ausdauersportart betreiben. Ob jung oder alt, ob schlank oder vollschlank. Nordic Walking bietet sich für alle an, die körperliche Bewegung und die Natur genießen wollen.  Es stärkt neben der Kondition auch das Herz-Kreislauf- und das Immunsystem. Durch den Einsatz der Nordic Walking Stöcke trainiert man die vordere und hintere Armmuskulatur sowie auch Rücken, Po und Beine. Außerdem steigt durch die Nutzung der Stöcke der Kalorienverbrauch und der Bewegungsapparat wird entlastet. Nordic Walking ist eine Ausdauersportart, die seit vielen Jahren auch bei uns immer mehr Anhänger findet. Alle haben wir ganz klein angefangen. Mit etwa einem Jahr "gehen" wir die ersten wackeligen Schritte und werden durch stetiges Üben immer sicherer und schneller. Welche Freude war das bei unseren Eltern und heute erfreuen wir uns an unseren eigenen Fortschritten. Vielleicht ist der eine oder andere in die Jahre gekommen, hat ein paar Pfunde zugelegt oder hatte das Thema Sport einfach für sich beiseitegeschoben. Der erste gute Schritt ist der Wille, sich wieder mehr zu bewegen. Es ist nie zu spät, mit Ausdauersport zu beginnen. Für Nordic Walking ist man nie zu alt. Lassen Sie sich durch dumme Sprüche nicht von Ihrem Vorhaben abhalten. In den Anfängen wurde das Gehen mit Stöcken belächelt, aber die Vorzüge dieses Sports liegen auf der Hand und überzeugen immer mehr Menschen, die etwas für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden tun möchten.

Über uns

Unsere Gruppe – z. Z. ca. 16 Personen - trifft sich einmal wöchentlich an der Straße hinter dem Havelpark. Jeden Donnerstag gehen wir gemeinsam in die Döberitzer Heide. Die Teilnehmer unserer Gruppe sind überwiegend Senioren, aber auch jüngere Mitglieder sind herzlich willkommen. Jeder hat bei uns sein eigenes Tempo. Keiner wird „abgehängt“.

Trainingsinhalte

Nach einem kurzen Aufwärmprogramm laufen wir auf unterschiedlichen Strecken durch die faszinierende Heidelandschaft zwischen 5 und 6 km. Man kann dabei mit netten Leuten plaudern oder den Blick über die Landschaft schweifen lassen, die zu jeder Jahreszeit ihren Charme hat. Manchmal kann man die Wildpferde und die Wisente des Sielmannparks beobachten. Die Wege sind abwechslungsreich. Auf den Strecken gibt es feste Wege, Wald-, Gras- oder Sandboden. Wir laufen bei fast jedem Wetter, außer bei Starkregen oder Glatteis. Den Abschluss bildet eine Übungseinheit mit Dehnen, Lockern und Entspannen bevor wir nach ca. 1,5 Stunden zum Ausgangspunkt zurückkehren mit dem guten Gefühl, etwas für die Gesundheit getan zu haben und einen schönen Vormittag in netter Gesellschaft an der frischen Luft verbracht zu haben.

  • Nordicwalking 19 Jan 24

    Nordicwalking 19 Jan 24

  • Nordic Walking im Schnee

    Nordicwalking 22 Jan 24

  • Nordicwalking-Gruppe

    Nordicwalking 20 Jan 24

  • Nordic Walking im Schnee

    Nordicwalking 21 Jan 24

  • Nordic Walking Gruppe

    Nordicwalking 17 Jan 24

  • Nordic Walking im Grünen

    Nordicwalking 18 Jan 24

  • Pferde am Wegesrand

    Nordicwalking 23 Jan 24

  • Tiere am Wegesrand

    Nordicwalking 24 Jan 24

  • Tiere am Wegesrand

    Nordicwalking 25 Jan 24

Trainingszeiten, Sportstätte, Übungsleiter

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schau vorbei und nutze die drei kostenlosen Probestunden. Wir freuen uns auf Dich!

Donnerstag, 9:00 - 10:30 Uhr, Döberitzer Heide (in der Nähe der Tankstelle Havelpark), Dieter Kenneweg

Kontakt

Dieter Kenneweg
Tel.: 030 / 364 360 90
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Sportkids ab 6 Jahre - Fitness, Turnen, Spiel

  • Montag, 17:30 - 18:30 Uhr, Astrid-Lindgren-Grundschule
  • Trainingszeit / -ort: Turnen, 6-9 Jahre, Jungen und Mädchen
  • Sportstätten: Astrid-Lindgren-Grundschule (Halle)

Sportkids ab 6 Jahre - Fitness, Turnen, Spiel

Bei den Sportkids geht es in erster Linie um die Vermittlung von Spaß und Freude an der Bewegung zusammen mit anderen Kindern. Daher ist unser Sportangebot breitgefächert mit Einheiten aus den Bereichen Fitness, Turnen, Gymnastik, Ballsport und Leichtathletik.
In jeder Trainingseinheit werden die konditionellen (Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit) und koordinativen Fähigkeiten eines jeden Kindes gefördert sowie die sozialen Kompetenzen (die Teamfähigkeiten) gestärkt.

Über uns

Zurzeit sind wir eine gemischte Gruppe von ca. 15 Mädchen und Jungen im Alter von 6-9 Jahren. Teilweise kennen sich die Kinder schon aus der vorherigen Gruppe Kinderturnen und haben altersbedingt zusammen in die größere Gruppe Sportkids gewechselt. So herrscht bei uns immer eine gute Gruppendynamik.
Die Gruppe Sportkids wird von Annika (mehrfach lizenzierte Übungsleiterin) und Rosa (Gruppenassistenten) mit viel Freude geleitet.

Trainingsinhalte

Jede Trainingseinheit beginnt mit einer gemeinsamen Aufwärmphase durch verschiedene Bewegungsarten und Übungen.

Der Hauptteil der Trainingseinheiten variieren:

  • gezieltes und freies Üben an einigen Turngeräten (wie z.B. Trampolin, Stufenbarren, Ringe usw.), oft auch in Form eines Geräteparcours
  • Zirkeltraining
  • Bewegung mit Kleingeräten

Zum Abschluss wird noch ein gemeinsames Spiel (Ball-, Lauf-, Fang-, Reaktionsspiele usw.) gemacht.

Sonstige Aktivitäten

Wir nehmen jedes Jahr erfolgreich an den Sportfesten des Vereins teil. Dort absolvieren wir dann auch die Leichtathletik-Disziplinen für das Deutsche Sportabzeichen.

Trainingszeiten, Sportstätte, Übungsleiter

Diese Gruppe ist derzeit voll! Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, meld dich gerne und nutze nach der kurzen Warteliste die drei kostenlosen Probestunden. Wir freuen uns auf Dich!

Montag, 17:30 - 18:30 Uhr, Astrid-Lindgren-Grundschule, Annika Kalwitzke

Kontakt

Annika Kalwitzke
0170 / 30 04 140

Step-Aerobic

  • Trainingszeit / -ort: Step-Aerobic
  • Sportstätten: Grundschule am Brandwerder (Halle)

Step-Aerobic

In der Step-Aerobic werden mit Hilfe des Steps (einer kleinen Treppenstufe) vor allem die aerobe Ausdauer und die koordinativen Fähigkeiten geschult. Passend zur Musik erarbeiten wir mit verschiedenen Schritten jede Woche neue kleine Kombinationen. Das Schöne an der Step-Aerobic sind die vielfältigen Möglichkeiten, aus wenigen Grundschritten auch recht komplexe Kombinationen und Bewegungsfolgen zu gestalten.

Über uns

Unsere Gruppen mit jeweils etwa 10 bis 15 Sportlerinnen sind sowohl vom Alter als auch dem Niveau der Teilnehmerinnen sehr gemischt: von Teenagern/jungen Damen bis zu jung gebliebenen Mittsechzigerinnen, von Anfängerinnen, die erst seit kurzem dabei sind, bis hin zu den extrem Fortgeschrittenen, die seit 20 Jahren mitmachen. Aber alle treiben gemeinsam Sport und haben ihren Spaß dabei! Nicht wenige davon können gar nicht genug bekommen und halten sowohl am Dienstag als auch am Samstag mit viel Schweiß, aber auch einem Lächeln im Gesicht fleißig durch. Dafür sorgen zwei Übungsleiterinnen, die mit Motivation und Freude durch die Stunden leiten. Julia führt dies bereits seit 10, Kristina seit stolzen 20 Jahren aus — ihr seid also durchaus in guten (und erfahrenen) Händen. Die Samstagsgruppe ist ein bisschen fortgeschrittener.

Trainingsinhalte

Am Ende einer Stunde steht immer eine Choreographie, die ganz einfach aussieht, es allerdings selten ist! (Das Vorurteil, es handele sich um eine Sportart, die sofort auf höchstem Niveau von jedermann/frau ausführbar sei, hält sich allerdings hartnäckig!) Vor allem das Koordinationsvermögen ist in hohem Maße gefragt! Und wer weiß, wie es sich anfühlt, eine gute Stunde Treppen zu steigen, kann sich vorstellen, dass die Ausdauerschulung durchaus auf ihre Kosten kommt.
Ab und zu trainieren wir auch in Zirkel- oder Intervallform oder, wenn uns ein Step als zu langweilig erscheint, mit mehreren (u.U. vier) gleichzeitig. Das bringt den Vorteil, dass man häufig intensive Bekanntschaft mit seiner Nachbarin machen kann – spätestens, wenn auf Grund des großen Angebots an Steps Richtungsanweisungen wie nach rechts, links, vorne, hinten nicht mehr so leicht umzusetzen sind. Im ungünstigen Fall steht dann schon jemand auf dem Step … Aber gerade das fördert ja die Kommunikation!
Im zweiten Teil trainieren wir dann gezielt Bauch, Beine, Po und Rücken mit Übungen, die nicht selten einen netten Muskelkater zur Folge haben. Nach fast 1 1/2 Stunden Anstrengung (am Dienstag) bzw. 2 Stunden (am Samstag) gönnen wir uns zum Schluss eine Dehn- und Entspannungsphase, um danach gestärkt und entspannt ins restliche Wochenende starten zu können.

Sonstige Aktivitäten

Der Vorteil eines Vereins gegenüber einem Fitnessstudio ist nicht zuletzt die Tatsache, dass man regelmäßig mit denselben Mitstreiterinnen klatscht, schwitzt und lacht. Dadurch wächst man im Laufe der Zeit immer mehr zusammen und wird zu einer tollen Gemeinschaft. Neben alljährlichen Weihnachtsfeiern und einem sommerlichen Besuch bei Florida wird daher auch gern mal gemeinsam der ein oder andere Geburtstag mit tänzerischen Einlagen gefeiert.
Magst du also Musik und Bewegung und hast den Ehrgeiz/die Geduld, dich mit einem kleinen Treppchen und dazu passenden Schritten auseinanderzusetzen, ist Step-Aerobic genau das Richtige für dich!
Aber Achtung: Sie hat schon bei manchen einen Suchtfaktor ausgelöst …

Trainingszeiten, Sportstätte, Übungsleiter

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schau vorbei und nutze die drei kostenlosen Probestunden. Wir freuen uns auf Dich!

Die Dienstags-Gruppe ist zur Zeit leider voll.

Dienstag, 19:00 - 20.30 Uhr, Grundschule am Brandwerder (Halle), Julia (Gruppe voll)

Samstag, 11:00 - 13:00 Uhr, Grundschule am Brandwerder (Halle), Kristina Rebsch

Kontakt

Julia
0178/ 65 93 058

Kristina Rebsch
0157 / 79 44 76 08