Angebot für Jungen und Mädchen, 3-6 Jahre

Über die Sportart:

Das Kinderturnen ist kein reines Turnen, sondern beinhaltet viele Sportangebote.
Unser Ziel ist es in erster Linie den Kindern Spaß und Freude an der Bewegung zu vermitteln und mit einem vielfältigen und kindgerechten Bewegungsangebot die motorische Entwicklung zu fördern.
Durch verschiedene Bewegungserfahrungen mit und ohne Turngeräten werden nicht nur die konditionellen (Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit) sondern auch die koordinativen Fähigkeiten geschult. Bewegung gemeinsam mit anderen Kindern dient ebenfalls zur Förderung und Stärkung der sozialen Kompetenzen. Das spiegelt sich auch in unserem guten Gruppenklima wieder, was uns sehr wichtig ist.

Über uns:

Zurzeit sind wir eine gemischte Gruppe von ca. 25 Kindern im Alter von 3-6 Jahren. Das Kinderturnen findet ohne Eltern statt.
Die Gruppe wird von Annika (mehrfach lizenzierte Übungsleiterin) und Celine (ausgebildete Sportassistentin) mit viel Freude geleitet.
Ein wesentlicher Bestandteil des Kinderturnen ist es die Kinder für ihre Schulzeit fit zu machen, denn die Grundtätigkeiten der Alltagsmotorik sollten im Vorschulalter beherrscht werden.

Trainingsinhalte:

Jede Trainingseinheit beginnt mit einem Begrüßungslied. Darauf folgt die Aufwärmphase durch verschiedene Bewegungsarten oder mal mit einem Bewegungsspiel.
Die Hauptphase der Trainingseinheit besteht aus einer Beschäftigung mit einem Kleingerät wie zum Beispiel einem Ball oder Reifen. Hier werden gezielte Übungen mit dem Kleingerät gemacht.
Danach dürfen die Kinder sich auf einem Geräteparcours auspowern, der jede Woche variiert. Sie haben die Möglichkeit eigene Lösungswege beim Überqueren des Geräteparcours zu finden, müssen aber auch vorgegebene Bewegungsarten oder Übungen ausprobieren. Das eine oder andere Kind kann auch mal an seine motorischen Grenzen kommen und wird so gefördert und bestärkt Ängste zu überwinden. Natürlich helfen und unterstützen wir jedes Kind beim Turnen, motivieren es in schwierigen Situationen nicht aufzugeben und bestärken es in seiner individuellen Persönlichkeitsentwicklung.
Zum Abschluss der Trainingseinheit wird entweder ein gemeinsames Spiel oder ein Bewegungslied gemacht, so wie ein Abschlusslied.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schau vorbei und nutze die drei kostenlosen Probestunden. Wir freuen uns auf Dich!

Trainingszeit, Sportstätte, Übungsleiterin

Montag, 16:00 - 17:00 Uhr, Astrid-Lindgren-Grundschule, Annika Kalwitzke

Kontakt

Annika Kalwitzke
030 / 364 95 40

Nach oben